5 Mai

Schaummatratze

Die Memory-Foam-Schicht oder viskoelastische Schicht weist eine entsprechende mechanische und funktionelle Eigenschaft zu der der Latex-Schichten auf. In praktischen Details ist Viskoelastikum hypoallergen und hat hervorragende Belüftungseigenschaften. Mit diesem letzten Element kann die Matratze an die ideale Körpertemperatur angepasst werden, während die ideale Feuchtigkeit erhalten bleibt. Auf diese Weise sind sowohl die besten hygienischen Schlafbedingungen als auch der Schutz der Matratze selbst gewährleistet. Die Memory-Schaum-Schicht ist in ihrer Textur eher weicher als eine Latex-Schicht, und durch diese Flexibilität ist es absolut möglich, die Form des Körpers zu erhalten und unerwünschten Druck in der Auflage zu vermeiden.

Ist alles so einfach?

  • матраци happy dreams

In Bezug auf die Schichten selbst, offensichtlich und nicht. Es gibt Fälle, in denen die Schichten einige der obigen Mechanismen kombinieren. Aber jetzt wissen Sie, was Sie erwarten können, wenn Sie sich die oben genannten Typen anhören. Trotz allem liegt das wahre Wesen eindeutig in den Anforderungen Ihres Körpers, in Ihren Gewohnheiten und in den Bedürfnissen Ihres Schlafes. Es ist äußerst wichtig, dass Sie bei der endgültigen Entscheidung über Ihre neue Matratze genau das gefunden haben, was Sie für einen erholsamen Schlaf benötigen. Und wir bestehen darauf, denn ein erholsamer Schlaf füllt uns den Rest des Tages, verhindert Verletzungen der Körperstruktur und erhöht ganz einfach die Qualität unseres Alltags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *