6 Nov

Damit das Foto fertig aussieht, musst du Kleider und Röcke am Knie tragen

Sie können nicht ein Kleid und Strumpfhosen der gleichen Farbe tragen, sondern verschiedene Töne, die Farbe der Strumpfhose sollte minimal in der Crew verwendet werden. Denken Sie daran, dass der dunkle, matte Ton die Beine optisch dünn und glatt, glänzend macht – im Gegenteil, sie sind voll.

Farbige Strumpfhose 2017
Die Farbstrumpfhose passt perfekt zu Kleidern und Röcken neutraler Farben

Zum Beispiel wird ein schwarzes Lederkleid mit dicken roten Socken Ihr Bild behalten, aber sehr stilvoll. Die Kombination aller Kleidungsstücke mit einem solchen modernen Trend sollte entspannt sein, der Kontrast sollte nicht aus zu hellen Farbtönen bestehen.

Rote Strumpfhose im Bild

Wie oben erwähnt, sind die dunklen Farben dünn. Aber wenn deine Füße nicht perfekt sind, dann wird das Schwarz alle Fehler hervorheben. Um die Aufmerksamkeit von den Nachteilen abzulenken, wählen Sie eine Strumpfhose mit einer dunkelgrauen oder Schokoladenfarbe. Schuhe und Socken einer Farbe verlängern optisch ihre Beine und zeichnen eine Figur. Wenn es einen Fußabdruck in Ihrer Kleidung gibt, sollte es der Farbe der Strümpfe entsprechen. Zum Beispiel erscheinen dumme Socken in Tupfenpunkten in einem Käfig.

Erfolgreich ausgewählte Handschuhe, Gürtel, Schals und anderes Zubehör werden Ihr Image ergänzen, die Vorteile hervorheben und die Mängel verbergen.

Bunte Strumpfhose in der Kleidung

Haben Sie keine Angst zu fantasieren und zu experimentieren! Beschränken Sie sich nicht auf klassische schwarze Kleider und Röcke. Immerhin sehen die farbigen Strumpfhosen mit kurzen Shorts, verlängerten freien Tuniken, Tops und sogar Blusen sehr beeindruckend aus.
Helle Socken können Code der Bürokleidung ergänzen und ergänzen

Wenn Sie noch nicht bereit sind für dramatische Bildänderungen, beginnen Sie mit Socken mit einer tiefgrauen Farbe. Die graue Farbe eignet sich für jedes Outfit und jede Beinform.

Sei tapferer und trage helle Farben in deinem Leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *